Equilibre International e.V.
Equilibre International e.V.

Unsere Adressen

Equilibre International e.V.
Gregor-Fuchs-Str. 22
04318 Leipzig

 

www.eiev.de

info@eiev.de

Kontakt

Wir sind unter 0176-47333629, per Email oder über unser Kontaktformular erreichbar.

Gemeinsam in Vielfalt

Workshopmodule und Migrationskonferenzen in Sachsen

In diesem und kommendem Jahr bieten wir kostenlose Workshops zu den Themen Flucht und Migration für Jugendliche ab Klassenstufe 7 an.

 

Gemeinsam fragen wir uns, wie unsere eigene Lebensweise zu Ursachen von Migration im Globalen Süden beiträgt, wie eigentlich Diskriminierung funktioniert und was wir selbst zu einer offenen Gesellschaft beitragen können. Dabei versetzen wir uns anhand historischer und aktueller Beispiele in die Lage von Migrant*innen hinein und befassen uns mit globalen Zusammenhängen aus Politik und Wirtschaft, die für Armut und Krieg in vielen Teilen der Welt verantwortlich sind.

 

Interessierte Fachkräfte aus dem pädagogischen Bereich sind herzlich eingeladen, ihre Gruppen unter info@eiev.de für einen Workshop anzumelden. Auch für Rückfragen und weitere Informationen sind wir gern per Email für Sie erreichbar. Sollten Sie noch 2019 einen Workshop durchführen wollen, sind wir für eine Anmeldung bis 27.09.2019 dankbar. Für das kommende Jahr sind Anmeldungen laufend möglich.

Jugendmigrationskonferenz

8.-10. November 2019, Historischer Wartesaal

Im Rahmen unseres Workshopangebots veranstalten wir vom 8.-10. November 2019 unsere 1. Jugendmigrationskonferenz mit einem vielfältigen Programm zu den Themen Flucht und Migration im Historischen Wartesaal am Leipziger Hauptbahnhof.

 

Alle interessierten Jugendlichen und Pädagog*innen können sich mit eigenen Ideen und Beiträgen an der Konferenz beteiligen. Alle Teilnehmenden werden mit Mittag- und Abendessen versorgt. Für außerhalb von Leipzig Anreisende stellen wir zudem kostenlose Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung.

 

Anmeldeschluss für die Teilnahme an der Konferenz ist der 04.11.2019.

Gemeinsam in Vielfalt - Flyer für Workshops und Jugendmigrationskonferenz
Alle wichtigen Infos zu den Workshops und der Jugendmigrationskonferenz im Rahmen unseres Projekts "Gemeinsam in Vielfalt" finden Sie hier zum Download.
A5 Flyer Workshops und Konferenz.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]

Die Workshops und Migrationskonferenz sind Teil des Projekts "Gemeinsam in Vielfalt - Workshopmodule und Migrationskonferenzen in Sachsen". Sie werden im Rahmen des Landesprogramms "Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz" gefördert.

Ausstellung "Migrant*innen in Bildern"

Es gibt neue Termine für unsere Ausstellung "Migrant*innen in Bildern. Beiträge zur gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung Sachsen". Zu besichtigen sind die Bilder wie folgt:

 

  • Bibliothek Paunsdorf

Platanenstraße 37

04329 Leipzig

Zeitraum: 16.09.-11.10.2019

 

  • Bibliothek Neustadt

Königsbrücker Straße 26

01099 Dresden
Zeitraum: 23.09.-13.10.2019

 

Hintergrund
Sachsens Anteil an Ausländer*innen und Migrant*innen ist im bundesweiten Vergleich gering, dennoch haben sie hier überproportional deutlich mit Rassismus und gewaltsamen Übergriffen zu kämpfen. Unser Weg dagegen heißt Bildung und Aufklärung. In unseren Fotoausstellungen machen wir Migrant*innen sichtbar, indem wir sie an ihren Arbeitsplätzen zeigen und erläutern, welche wichtigen Beiträge sie innerhalb Sachsens Wirtschaft und Gesellschaft leisten. Die Ergebnisse entstehen in Zusammenarbeit mit Jugendlichen und werden anschließend in an Schüler und Schülerinnen gerichteten Bildungsangeboten eingesetzt.

 

Achtung!

Das Portfolio der Ausstellung soll stetig vergrößert werden. Da wir die Ausstellung auch in Zukunft bei unserer Arbeit mit Jugendlichen verwenden wollen, suchen wir weiter nach Menschen mit Migrationsgeschichte, die gern ihre Gesichter in Verbindung mit ihren Arbeitsbiographien in Deutschland zeigen. Melden Sie sich gern unter info@eiev.de oder auf Facebook.

Lesung aus "Die falsche Front"

Do, 26.09.2019, 19 Uhr, Bibliothek Paunsdorf

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen 2019 liest Taba Keutcha aus seinem politischen Roman "Die falsche Front".

 

Termin

Donnerstag, 26. September 2019, 19 Uhr

 

Ort

Bibliothek Paunsdorf, Platanenstraße 37, 04329 Leipzig

 

Die Lesung findet in Kooperation zwischen der Bibliothek Paunsdorf, dem Pandechaion - Herberge e.V. (Koordinierungsstelle Migration/Integration) und Equilibre International e.V. statt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Equilibre International e.V.